Du bist nicht angemeldet.

41

Sonntag, 19. Juni 2005, 21:43

die gehören aber General Sir, Sergeant Sir Keil.

Müsst Ihn halt mal Fragen.

42

Freitag, 24. Juni 2005, 13:41

ABIZELTEN RULEZ!!
und das kabarett war verdammt gut!!!! einfach perfekt!! super leistung leute!!!
Der einzige Sinn des Lebens ist das Leben selbst, weil morgen der heutige Tag gestern ist.
Also konservativ denken und liberal handeln.

Und für alle die es etwas positiver mögen:
gestern ist geschichte, morgen ein geheimnis, heute ein geschenk.

43

Sonntag, 26. Juni 2005, 17:31

huhu!! so, jetzt ham wir es alles hinter uns gebracht... *heul* war ne geile zeit!! wollte mich nochmal für die gute zusammenarbeit, was abbau und aufräumen und so betrifft. genau wie beim abikabarett... hat mcih sehr gefreut, dass das alles so reibungslos verlaufen ist...

44

Sonntag, 26. Juni 2005, 20:34

es war wirklich ne geile zeit und eigentlich doch viel zu schnell vorbei.... ich werde euch alle vermissen *heul*

45

Montag, 27. Juni 2005, 13:22

Auch von meiner Seite: Danke für die geile Zeit und vor allem für die super letzte Woche mit euch allen!!!
Besonderer Gruß an die Catjes!!!

Ihr werdet mir alle fehlen!!! :CRY:

Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 126

Wohnort: Der tiefe Odenwald

Beruf: arbeitslos/Schüler

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 27. Juni 2005, 22:17

Ich seh nicht ein, warum man sich nicht noch öfters sehen soll. Wenn sichs einrichten lässt, sehen wir uns bestimmt zum Abikabarett 2006 wieder, und feiern mit unsern Nachfolgern.

Könnt ihr fassen, dass wir aus der Schule sind? Für IMMER?
Sprüche lassen sich leichter klopfen als Steine.

47

Montag, 27. Juni 2005, 23:14

Zitat

Von Michael Lannert
Könnt ihr fassen, dass wir aus der Schule sind? Für IMMER?


ja.

48

Montag, 27. Juni 2005, 23:39

War ne schöne Zeit, aber alles hat ein Ende...
Gruß Valle

49

Mittwoch, 29. Juni 2005, 11:46

*G* wir können uns ja nochmal in der schule treffen und irgendeinen lehrer anbetteln, dass er oder sie nochmal mit uns unterricht macht...
Der einzige Sinn des Lebens ist das Leben selbst, weil morgen der heutige Tag gestern ist.
Also konservativ denken und liberal handeln.

Und für alle die es etwas positiver mögen:
gestern ist geschichte, morgen ein geheimnis, heute ein geschenk.

50

Samstag, 9. Juli 2005, 11:19

naja, unterricht muss es ja nicht gleich sein! einfach treffen, rumlabern und Spaß haben reicht doch schon!

Aber jedesmal wenn ich an der schule vorbeifahr werd ich schon ein bisschen wehleidig! :YES: :CRY:

51

Samstag, 9. Juli 2005, 11:50

Zitat

Von Paulinchen
naja, unterricht muss es ja nicht gleich sein! einfach treffen, rumlabern und Spaß haben reicht doch schon!

Aber jedesmal wenn ich an der schule vorbeifahr werd ich schon ein bisschen wehleidig! :YES: :CRY:


so gehts mir auch...oh mann...irgendwas stimmt mit mir net*g*
Now,bring me that horizon.Dadadadadadadadada...and really bad eggs. Drink up me hearties, yoho."

52

Samstag, 9. Juli 2005, 12:01

sobald man nicht mehr nur daheim rumhängt und was zu tun hat, ist das glaub ich nicht mehr so schlimm.

wir können uns ja zu den pausen treffen:):)