Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MLS ABI 2005 FORUM. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Mittwoch, 29. Dezember 2004, 17:59

selbsthilfethread für Simon... :]

22

Donnerstag, 30. Dezember 2004, 16:38

Zitat

Von Simon
da bekomm ich jedes mal ein schlechtes Gewissen, wenn ich online bin und auf´s Board komme anstatt zu lernen... :XX:



da bist du nicht der einzige. geht mir irgendwie genauso!

Simon

Abiturient

  • »Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 417

Aktivitätspunkte: 2 417

Wohnort: aus DEM Fürth im Odw.

Beruf: Schüla

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 30. Dezember 2004, 19:59

Gell ist doch schlimm!
Ich glaub das bewirken hauptsächlich die Fragezeichen.

Wenn es an meiner Lernleistung was ändern würde, hätte ich ja nichts dagegen...momentan ist´s aber nur das Gewissen, was sich meldet, aber noch erfolgreich unterdrückt wird.
:) Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten! :)

24

Sonntag, 2. Januar 2005, 02:15

andererseits machen so 5 min pause auf dem board den bock net fett und sind irgendwie schon ne willkommene erholung zwischen den pauk- und arbeitsphasen

Simon

Abiturient

  • »Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 417

Aktivitätspunkte: 2 417

Wohnort: aus DEM Fürth im Odw.

Beruf: Schüla

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 2. Januar 2005, 11:04

Zitat

andererseits machen so 5 min pause auf dem board den bock net fett und sind irgendwie schon ne willkommene erholung zwischen den pauk- und arbeitsphasen

Wenn´s Nur das wäre...aber das Board ist mehr ein Teil meiner "Internetsession"... :-

Naja, heute wird wieder kräftig gelernt, man hat ja schließlich die guten Vorsätze!
:) Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten! :)

26

Sonntag, 2. Januar 2005, 14:38

wußtest du, dass 60% der Leute, die einen Neujahrsvorsatz treffen, ihn nur treffen weil Neujahr ist und der gar nix bewirkt. und von diesen 60% treffen noch mal gute 90% jedes jahr die gleichen vorsätze. Da hilft eigentlich nur noch disziplin, vorsätze funktionierten noch nie wirklich. (vielleicht gibts ja demnächst das Vorsätze Service Pack 2 :] )

Simon

Abiturient

  • »Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 417

Aktivitätspunkte: 2 417

Wohnort: aus DEM Fürth im Odw.

Beruf: Schüla

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 2. Januar 2005, 18:53

Also ich gehöre schonmal zu den 10% der 60%, die sich nicht immer die gleichen Vorsätze nehmen. Ganz davon abgesehen, dass ich auch nicht immer zu den 60% gehöre... :]

Naja, bis jetzt klapp´s jedenfalls noch ganz gut. Mathe - Integrale - hab ich heute erstmal abgeschlossen, ab morgen geht´s mit Physik los. Rein in die Arbeit!!! *Hände reib* ;]
(Ich muss so motiviert klingen, sonst kann ich mich selbst nicht überzeugen...)
:) Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten! :)

28

Sonntag, 2. Januar 2005, 20:38

Zitat

(Ich muss so motiviert klingen, sonst kann ich mich selbst nicht überzeugen...)


Ja, sich selbst zu überlisten ist nicht immer einfach

29

Dienstag, 1. März 2005, 18:42

Ich werde doch NIE IM LEBEN mit dem ganzen Lernen fertig!
wie sieht´s denn bei euch aus? klappt des alles?

30

Dienstag, 1. März 2005, 18:45

also ich weiß es wirklich net. ich lern zwar viel und ständig, aber ob das jetzt alles ist, oder ob ich wichtige sachen vergesse oder ob es blech ist, wie ich lern... kein plan.

31

Dienstag, 1. März 2005, 18:47

So geht´s mir auch!
in geschi und bio schreib ich alles auf karteikarten; geh den kram schon zum zweiten mal durch, aber richtig lernen( auswendig, wie sonst immer) ist bei der Stoffmasse nicht möglich!
und mathe.... toll ich rechne aufgaben, aber bekomme nNIE das ergebnis raus, wie´s in den Lösungen steht, des ist sooooooooooooo deprimierend!

32

Dienstag, 1. März 2005, 18:50

ich weiß auch nicht, wie ich in deutsch und franz gescheit lernen soll. ich mein, ich les die ganzen zusammenfassungen udn lektürenhilfen, stelle verbindeungen her, vergleiche, aber ob das alles so stimmt, keine ahnung

33

Dienstag, 1. März 2005, 18:51

Diese Schei.................. Lernerei, wenn sie doch nur schon vorbei wäre! :BASH:

34

Dienstag, 1. März 2005, 18:51

also wenn die schriftlichen rum sind, wird erstma nur gefeiert!!

35

Dienstag, 1. März 2005, 18:53

aber wie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
danach ist ja schon fast alles vorbei!

36

Dienstag, 1. März 2005, 18:53

*heul*

Simon

Abiturient

  • »Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 417

Aktivitätspunkte: 2 417

Wohnort: aus DEM Fürth im Odw.

Beruf: Schüla

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 1. März 2005, 19:15

Och Paulinchen, musstest du den Thread wieder nach oben holen???

Ich krieg jetzt wieder jedes Mal Gewissensbisse... :XX:
:) Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten! :)

38

Mittwoch, 2. März 2005, 08:36

ja, im Moment belastet mich nichts mehr als dieses blöde lernen!

39

Mittwoch, 2. März 2005, 09:22

ganz ruhig...ich bin gerade ziemlich glücklich, da ich gerade mit Buddenbrooks fertig geworden bin...so ein tolles Buch... :BASH:

40

Mittwoch, 2. März 2005, 14:48

Toll Björn, ich freue mich für dich!
wenn ich doch auch nur solche erfolgserlebnisse haben könnte! :CRY: